Startseite

Herzlich willkommen!

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website und wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Haben Sie Fragen, Anregungen oder ein Anliegen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit meinen Büros in Lauf/Dehnberg, Roth oder Berlin auf.

Mit Herz für die Heimat – mit Verantwortung in Berlin ...

… unter diesem Motto vertrete ich meinen Wahlkreis Roth / Nürnberger Land als direkt gewählte CSU-Bundestagsabgeordnete.

Politisch beschäftige ich mich mit den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Bauen und allen wichtigen Themen rund um meinen Wahlkreis. Darüber hinaus bin ich Drogenbeauftragte der Bundesregierung.

Meine freie Zeit verbringe ich am liebsten zu Hause in Dehnberg mit meiner Familie, im Garten oder mit meiner Leidenschaft, dem Kochen.

Pressemitteilungen

Internetportal für Existenzgründerinnen

24. März 2012

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat in diesem Monat ein neues Internetportal www.existenzgruenderinnen.de gestartet. Darauf weist die Laufer Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler hin.

Pressemitteilungen

Telefon-Hotline der CSU-Bundestagsabgeordneten

16. März 2012

Unter dem Motto "Ihre Meinung interessiert uns" richten die CSU-Bundestagsabgeordneten am Dienstag, den 20. März 2012, zum wiederholten Male eine Telefon-Hotline ein.

WeiterlesenSchliessen
Pressemitteilungen

Lebensmittelverschwendung: Bewusstsein beim Verbraucher schärfen

13. März 2012

Nach Ansicht von CSU-Ernährungsexpertin Mortler lässt sich der erschreckend hohen Lebensmittelverschwendung in deutschen Privathaushalten nur mit gezielter Verbraucheraufklärung nachhaltig entgegenwirken.

WeiterlesenSchliessen
© in der Beeck
Pressemitteilungen

Mortler zur Zukunft der Solarförderung

09. März 2012

Die heimische CSU-Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler sieht die Novellierung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) auf gutem Weg.

Pressemitteilungen

Mortler zur Zukunft der Solarförderung

09. März 2012

Die heimische CSU-Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler sieht die Novellierung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) auf gutem Weg. „Die Entwicklung der Photovoltaiktechnologie in Deutschland ist eine Erfolgsgeschichte. Dank stark sinkender Preise für die Anlagen wurde in den vergangenen zwei Jahren je eine Leistung von rund 7,5 Gigawatt neu installiert“, sagte Mortler. „Die Kehrseite der Medaille: Der hohe Zuwachs verursacht hohe Kosten, die letztlich auch Stromverbraucher belasten,“ sagte die CSU-Politikerin. Jetzt müsse man gesetzlich mit Augenmaß gegensteuern.

Pressemitteilungen

Gesucht: Innovative Angebote für das Reiseziel Deutschland

08. März 2012

Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) hat zum achten Mal den Deutschen Tourismuspreis ausgelobt. Darauf weist die CSU-Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler hin und ermuntert zur Teilnahme. Gesucht werden innovative Angebote und originelle Ideen für das Reiseziel Deutschland.

Pressemitteilungen

ITB 2012 - Interview auf bundestag.de

08. März 2012

Seit Mitte der Woche informiert die 46. Internationale Tourismus-Börse in Berlin an fünf Messetagen über die neusten Entwicklungen der internationalen Reiseindustrie. Rund 110.000 Fachbesucher werden erwartet.

Pressemitteilungen

Mittelfrankens beste Bildungsideen gesucht

02. März 2012

Die besten Bildungsideen aus der Region werden gesucht: Bereits zum zweiten Mal ruft die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ den bundesweiten Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“ aus – gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Vodafone Stiftung Deutschland. Schirmherrin des Wettbewerbs ist Bundesbildungsministerin Annette Schavan.

Pressemitteilungen

Chancen des Tourismus zur Stärkung von Menschenrechten nutzen

02. März 2012

Der Deutsche Bundestag hat sich in einer Plenardebatte mit dem Thema „Menschenrechte und Tourismus“ beschäftigt. Dazu erklärt die tourismuspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marlene Mortler: „Die CDU/CSU-Bundestagfraktion setzt sich dafür ein, die Chancen des Tourismus für die Einhaltung der Menschenrechte stärker zu nutzen.

Pressemitteilungen

Fußball EM: Faires Spiel beim Online-Ticketkauf

01. März 2012

Die heimische CSU-Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler weist im Vorfeld der Fußball-EM auf Tipps zum sicheren Kartenkauf im Internet hin. Diese haben das Bundesverbraucherministerium und das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) herausgegeben: Die Autoren warnen darin wenige Monate vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine vor unseriösen Ticketanbietern.

Pressemitteilungen

Leben auf dem Land muss Zukunft haben

01. März 2012

In den ländlichen Räumen ist der demografische Wandel seit längerem spürbar. Die Geburtenraten sind rückläufig, den Firmen fehlt es an Arbeitskräften. Damit Familien und Unternehmen auf dem Land weiterhin gute Lebens- und Arbeitsbedingungen vorfinden, haben die Regierungsfraktionen von CDU/CSU und FDP im Februar 2012 die koalitionsübergreifende Arbeitsgruppe „Ländliche Räume, regionale Vielfalt“ eingesetzt.

Pressemitteilungen

Mortler zur Rücktrittserklärung von Christian Wulff

17. Februar 2012

Die heimische Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler zollt der Rücktritts-Entscheidung von Bundespräsident Christian Wulff Respekt. "Es war ein richtiger Schritt, der sich spätestens mit den Ereignissen des Vorabends abgezeichnet hat", sagte die CSU-Politikerin . Sie bedauerte zugleich, dass Wulff das in ihn gesetzte Vertrauen enttäuscht habe.

WeiterlesenSchliessen
Pressemitteilungen

Förderung des Wassertourismus hat Erfolg

10. Februar 2012

Die von der Bundesregierung geförderte "Marketingoffensive Wassertourismus" zeigt Wirkung. Zu dem hierzu entwickelten Praxisleitfaden "Wassertourismus in Deutschland" erklären die tourismuspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marlene Mortler, und der zuständige Berichterstatter, Ingbert Liebing: "Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion begrüßt die bisher erreichten Erfolge der "Marketingoffensive Wassertourismus".

Pressemitteilungen

Neues Fundament für landwirtschaftliche Sozialversicherung

09. Februar 2012

Der Deutsche Bundestag hat am Donnerstag die Neuordnung der landwirtschaftlichen Sozialversicherung (LSV-NOG) beschlossen. Hierzu erklären der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Franz-Josef Holzenkamp, und die zuständige Berichterstatterin Marlene Mortler: „Mit der Zustimmung des Deutschen Bundestages zum LSV-NOG hat die christlich-liberale Koalition eine entscheidende Grundlage für die Modernisierung der agrarsozialen Sicherungssysteme gelegt.