Sie sind hier

Willkommen

Pressemitteilungen

Hilfe für Hochwasseropfer - Aigner stellt unbürokratische Hilfe in Aussicht

05. Juni 2013

Das Hochwasser hat im Süden und Osten Deutschlands dramatische Höchststände erreicht. Schnelle und unbürokratische Unterstützung für alle Hochwasseropfer ist gefragt. Bundesagrarministerin Ilse Aigner berichtete am Mittwoch den Mitgliedern des Agrarausschusses, zu dem ich als CSU-Agrarexpertin zähle, über die Lage. Bereits gestern haben Bund und Bayern ein 150-Millionen-Euro-Programm angeschoben.

© in der Beeck
Pressemitteilungen

Gesetzliche Neuregelungen zum 1. Juni 2013

31. Mai 2013

Zum 1. Juni greifen verschiedene gesetzliche Neuregelungen. So haben wir im Ausschuss für Verbraucherschutz, in dem ich Mitglied bin, etwa dafür gesorgt, dass künftig die Kosten für Telefon-Warteschleifen entfallen. Was sich noch zum Monatswechsel ändert, hat bundesregierung.de wie folgt übersichtlich zusammengestellt:

Pressemitteilungen

Stabiler Arbeitsmarkt - Vollbeschäftigung im Wahlkreis - Bayern niedrigste Arbeitslosigkeit im Ländervergleich

29. Mai 2013

Heute hat die Bundesagentur für Arbeit die Arbeitsmarktdaten für Mai 2013 bekannt gegeben. In beiden Landkreisen meines Wahlkreises (Nürnberger Land und Roth) liegt die Arbeitslosenquote bei jeweils 3 Prozent, was Vollbeschäftigung bedeutet. Lesen Sie hier die treffende Stellungnahme des arbeitsmarktpolitischen Sprecher unserer CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Max Straubinger zu den aktuellen Zahlen der Bundesagentur sowie Informationen der Bundesregierung zur Arbeitsmarktpolitik der laufenden Legislatur

Pressemitteilungen

Mit dem Deutschlandstipendium auf dem richtigen Weg

29. Mai 2013

Das statistische Bundesamt hat vergangene Woche neue Zahlen für das Deutschlandstipendium veröffentlicht. Ende 2012 wurden demnach 14.000 Studenten mit einem Deutschlandstipendium gefördert. Hierzu erklären unser stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Michael Kretschmer, und unser bildungspolitischer Sprecher der Fraktion, Albert Rupprecht:

Pressemitteilungen

Lebensmittelsicherheit im Fokus

23. Mai 2013

Wie sicher sind unsere Lebensmittel, welche Risiken stecken in Produkten? Seit 2002 liefert das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) auf wissenschaftlicher Basis fundierte Antworten auf Fragen wie diese. Der Präsident des Instituts, Professor Dr. Dr. Andreas Hensel (2.v.l.), weiß nicht nur um die Vielzahl der Verbrauchersorgen, er ist auch versiert darin, wissenschaftliche Befunde verbrauchernah, prägnant auf den Punkt zu bringen. Das stellte er bei einem Besuch im Landkreis Roth einmal mehr unter Beweis. Geladen hatte der heimische Bauernverband. Ich nutzte gerne die Gelegenheit, und informierte mich mit aus erster Hand.

Pressemitteilungen

Mortler: Lutherdekade bringt spirituellen Tourismus im Reiseland voran

16. Mai 2013

Die Bedeutung des spirituellen Tourismus vor dem Hintergrund der Lutherdekade war am gestrigen Mittwoch Thema einer öffentlichen Anhörung des Tourismusausschusses im Deutschen Bundestag. Dazu erklärt die tourismuspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marlene Mortler: „2006 war die Welt anlässlich der Fußball WM in Deutschland zu Gast bei Freunden. Die Lutherdekade ist die Chance, unser Reiseland jetzt als christlichen Gastgeber rund um den Globus in den Fokus zu rücken. Trotz rückläufiger Kirchenmitgliedszahlen in Deutschland bleiben spirituelle Themen

© Atelier Schneider
Pressemitteilungen

Politisch Interessierte aus der Region suchten Gespräch

16. Mai 2013

Rund 50 politisch Interessierte aus der Region nutzten einen Besuch in Berlin, um das Gespräch mit ihrer heimischen Bundestagsabgeordneten, Marlene Mortler, zu suchen. Die CSU-Frau stellte sich den Fragen der Gäste in der Bayerischen Landesvertretung. Die Energie- und Wasserversorgung sowie die künftige Sozial- und Familienpolitik waren Themen welche die Gäste ebenso interessierten wie die Frage nach der ganz praktischen Alltagsorganisation der Abgeordneten zwischen heimischem Familienbetrieb in Lauf/Dehnberg und Bundestag.

© Sascha Hilgers/BMU
Pressemitteilungen

Mortler: Gratulation an die Gewinner des Wettbewerbs Nachhaltige Tourismusregionen

13. Mai 2013

Das Bundesumweltministerium, das Bundesamt für Naturschutz und der Deutsche Tourismusverband (DTV) haben am Montag in Berlin die Uckermark als Sieger des erstmals ausgeschriebenen Bundeswettbewerbs „Nachhaltige Tourismusregionen 2012/2013“ geehrt. Die Region hatte sich im Finale gegen das Allgäu, den Bayerischen Wald, die Insel Juist und den Schwarzwald durchgesetzt. Der Sonderpreis für besonderes Engagement zum Schutz der biologischen Vielfalt ging an die Eifel.

Pressemitteilungen

Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag

08. Mai 2013

Jessica Eller aus meiner Heimatstadt Lauf war in diesem Jahr Teilnehmerin beim Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag. Eine gelungene Veranstaltung, für die ich an dieser Stelle gerne werbe. Frau Eller hat ihre Eindrücke der Berliner Tage zusammengefasst. Interessiert?
Erfahren Sie hier, was ihr besonders gefallen hat. Näher Informationen zum Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag

© in der Beeck
Pressemitteilungen

Mortler: Förderpreis Ökologischer Landbau ausgeschrieben - Jetzt bewerben

08. Mai 2013

Noch bis zum 1. Juli 2013 können sich innovative Biolandwirte um den Förderpreis Ökologischer Landbau 2014 bewerben. Darauf weist die CSU-Agrarexpertin Marlene Mortler hin. Mit dem Preis zeichnet das Bundeslandwirtschaftsministerium seit nunmehr zwölf Jahren Biobetriebe aus, die durch besonders kreative und nachhaltige Konzepte bestechen. Die Innovationen können den gesamten Betrieb umfassen oder auch nur Teilbereiche abdecken, etwa die Produktverarbeitung und-vermarktung, den Natur- und Ressourcenschutz oder das Energiemanagement.

© in der Beeck
Pressemitteilungen

Mortler: Ratgeber informiert über individuelle Gesundheitsleistungen

07. Mai 2013

Der Markt für individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) wächst beständig. Wann sind diese Selbstzahlerleistungen für mich als Patient sinnvoll? Wo informiere ich mich richtig? Eine neue Broschüre des Bundesverbraucherministeriums verspricht Hilfe. Der kostenlos erhältliche Ratgeber gibt in kompakter Form die wichtigsten Tipps und informiert über die grundlegenden Rechte der Patienten. Praktisch: Eine heraustrennbare Checkliste hilft bei der Entscheidungsfindung.

© in der Beeck
Pressemitteilungen

Mortler zur Spargelsaison 2013: Fränkischer Spargel schmackhaft und jetzt auch geschützt

02. Mai 2013

Wo Franken draufsteht, muss auch Franken drin sein: Die Europäische Kommission hat im März den Fränkischen Spargel in das EU-Qualitätsregister der Produkte mit geschützter geographischer Angabe (g.g.A.) aufgenommen. Jetzt können die köstlichen Stangen wieder erntefrisch genossen werden. Leider konnte ich in diesem Jahr nicht beim Spargelanstich

© in der Beeck
Pressemitteilungen

Arbeitsmarkt in Deutschland bleibt in Schwung

30. April 2013

Heute hat die Bundesagentur für Arbeit die Arbeitsmarktdaten für April 2013 bekannt gegeben. Dazu erklärt mein Kollege, unser arbeitsmarktpolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Max Straubinger: „Erfreuliche Nachrichten zum Tag der Arbeit. Die gute Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt hält an: Weniger Arbeitslose, mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte, mehr als 440.000 offene Stellen. Unser Land ist auch in diesem Jahr der Stabilitätsanker in Europa.

© in der Beeck
Pressemitteilungen

Mortler: Sozial gestaffeltes Kindergeld der SPD ist eine Mogelpackung

26. April 2013

Die SPD hat angekündigt, im Falle eines Wahlsieges das Kindergeld für Geringverdiener-Familien zwar auf 324 Euro zu erhöhen, zur Gegenfinanzierung aber den Steuerfreibetrag für Betreuung oder Ausbildung zu streichen. Eine Mogelpackung, wie unsere familienpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dorothee B ä r, und unser finanzpolitische Sprecher Klaus-Peter F l o s b a c h zurecht klarstellen: