Sie sind hier

Willkommen

Marlene Mortler Momentaufnahme

Tag der Hauswirtschaft - Im Gespräch mit Bruno Prass

21. März 2022

Der Nürnberger Bruno Prass hat die Lehre zum Hauswirtschafter mit Bravour abgeschlossen. Anlässlich des Welttags der Hauswirtschaft am 21. März habe ich mit ihm über seine Ausbildung und seine Zukunftspläne gesprochen.

WeiterlesenSchliessen
Pressemitteilungen

21. März: Internationaler Tag des Waldes und Weltwassertag: „Waldschutz ist Klima- und Wasserschutz“

20. März 2022

Anlässlich der Aktionstage weist Marlene Mortler auf die Bedeutung der Wälder für den Klima- und den Wasserschutz sowie für die Wirtschaft hin.

Pressemitteilungen

Ernährungssicherung Jetzt! Europa muss endlich wach werden

18. März 2022

Der EU-Agrarkommissar Janusz Wojciechowski hat gestern im Agrarausschuss des Europäischen Parlament angekündigt, Sofortmaßnahmen zu einer stabilen Nahrungsmittelversorgung vor dem Hintergrund des Ukrainekriegs zu ergreifen. Endlich! Wir müssen uns umfassend und intensiv darum kümmern, Versorgungsengpässe zu vermeiden und immer brüchigere Lebensmittelketten ernst nehmen. Die Ernährungssouveränität Deutschlands und der Europäischen Union muss langfristig gestärkt werden.

Pressemitteilungen

Tag der Hauswirtschaft: Ein Beruf mit Zukunft

18. März 2022

Marlene Mortler informiert sich über die Arbeit der Laufer Albrecht-Franz-Stiftung und besucht Laufer Seniorenehepaar, das von einer Mitarbeiterin der Stiftung im Alltag unterstützt wird.

Marlene Mortler Momentaufnahme

Helden helfen - Hilfsaktion der Jungen Union

18. März 2022

Die Junge Union unterstützt mit der Aktion "Helden helfen" die Ukrainerinnen und Ukraine im Kampf gegen Putins Armee.

Newsletter

Krieg in Europa!

11. März 2022

Seit dem 24. Februar ist nicht mehr wie es war: In Europa herrscht Krieg. Was die Ukrainerinnen und Ukrainer aufgrund der Agression Putins derzeit erleiden, ist für uns kaum vorstellbar. Der Krieg in der Ukraine beschäftigt nicht nur die intenationale und nationale Politik, sondern jeden einzelnen von uns. Im aktuellen Newsletter erfahren Sie, worüber die EU diskutiert und was sie beschlossen hat.

Europa steht solidarisch an der Seite der Ukraine!

Titelbild: Europäisches Parlament

Reden

Stadt Röthenbach zeigt Solidarität mit der Ukraine

11. März 2022

Am 4. März 2022 fand in Röthenbach am  Hubert Munkert Platz eine Friedens- und Solidaritätskundgebung mit der Ukraine statt. Nachfolgend finden Sie meine Ansprache.

Pressemitteilungen

Stilllegung von Ackerland aussetzen

10. März 2022

Straßburg. Die fünf deutschen CDU/CSU-Abgeordneten im Landwirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments, Peter Jahr MdEP, Norbert Lins MdEP, Lena Düpont MdEP, Marlene Mortler MdEP und Christine Schneider MdEP fordern die Kommission auf vor dem Hintergrund des Ukrainekriegs die Stilllegung von Ackerflächen zu pausieren.

Reden

Wir wollen Vorreiter bleiben!

09. März 2022

Meine Parlaments-Rede vom 9. März 2022 zum allgemeinen Umweltaktionsprogramm der Union für die Zeit bis 2030

Reden

Die Gleichstellung der Geschlechter ist ein fundamentales Menschenrecht!

08. März 2022

Meine Rede im Parlament in Straburg zum Dritten EU-Aktionsplan für die Gleichstellung.

Pressemitteilungen

100 faire Rosen zum Weltfrauentag

07. März 2022

Lauf. Morgen, 8. März, ist Weltfrauentag. Viele Geschäfte der Laufer Innenstadt haben sich auf Initiative der Frauen Union Lauf zu diesem Tag besondere Aktionen überlegt. Gemeinsam mit der Europaabgeordneten Marlene Mortler haben die Mitglieder der Frauen Union noch einmal die Werbetrommel am Marktplatz gerührt. Passanten durften sich dabei über eine der 100 fair gehandelten Rosen von Marlene Mortler freuen.

Pressemitteilungen

Der Proteinpflanzenknappheit entgegenwirken

04. März 2022

Brüssel. Krieg in der Ukraine beeinflusst die europäische Landwirtschaft - schnelle Maßnahmen auf europäischer Ebene notwendig  

Pressemitteilungen

Geheimsache „Rote Gebiete“: Fachliches und politisches Nirwana

24. Februar 2022

Das Verfahren um die sogenannten "Roten Gebiete" ist verkorkst, intransparent und uferlos.

Pressemitteilungen

Überfälliger GAP-Strategieplan der Bundesregierung endlich in Europa

23. Februar 2022

Brüssel. Endlich hat es auch die deutsche Bundesregierung geschafft, ihren nationalen Strategieplan zur Umsetzung der GAP der EU-Kommission vorzulegen. Der Landwirtschaftsminister bleibt handfeste und bis zum Ende durchdachte neue Ideen für den Ökolandbau schuldig.