Sie sind hier

Reden

Plenarrede: Aktionsprogramm der Europäischen Union im Bereich der Gesundheit (“EU4Health Programme”)

09. März 2021

Sehr geehrte Kommissarin Kyriakides,

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Der internationale Frauentag ist zwar vorbei, doch gerade Frauen sind und waren während der COVID-Pandemie besonderen Risiken ausgesetzt. Denn sie stellen überproportional das medizinische Personal in der Gesundheitsversorgung.

Wir sind uns einig, dass Arzneimittel für alle EU-Bürger verfügbar, bezahlbar und zugänglich sein müssen. Dafür brauchen wir resiliente, diversifizierte Lieferketten und eine wettbewerbsfähige Pharmaindustrie.

Die Herausforderungen für unser Gesundheitssystem sind und bleiben enorm!

Ob seltene, neue oder nicht-übertragbare Krankheiten, unsere Zusammenarbeit im Gesundheitswesen muss noch schneller und damit effizienter werden. Innovative Therapien und Medikamente sowie verbesserte Diagnosen und Behandlungen können die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger verbessern, wenn wir deren Entwicklung und Zulassung erleichtern.

Ich unterstütze in jeder Hinsicht diese wichtige Initiative der Kommission sowie den Bericht unseres Berichterstatters Bușoi.

Ein letzter Tipp, der nichts kostet und viel bringt:

Achten wir selber mehr auf eine ausgewogene Ernährung und ausreichende Bewegung!

 

Vielen Dank!

 

Plenarrede am 09. März 2021

Reden

Erfolgreicher Klimaschutz ist nur in Summe der unterschiedlichen Lösungsansätze möglich!

04. April 2022

Meine Parlamentsrede am 4. April 2022 zur Überarbeitung der Marktstabilitätsreserve für das Emissionshandelssystem der EU.

Reden

Krieg in der Ukraine - Wir brauchen einen EU-Aktionsplans zur Sicherstellung der Ernährungssicherheit inner- und außerhalb der EU!

23. März 2022

Meine Rede zur Plenaraussprache über das Erfordernis eines vordringlichen Aktionsplans der EU zur Sicherstellung der Ernährungssicherheit inner- und außerhalb der EU in Anbetracht des russischen Einmarschs in die Ukraine.

Reden

Stadt Röthenbach zeigt Solidarität mit der Ukraine

11. März 2022

Am 4. März 2022 fand in Röthenbach am  Hubert Munkert Platz eine Friedens- und Solidaritätskundgebung mit der Ukraine statt. Nachfolgend finden Sie meine Ansprache.

Reden

Wir wollen Vorreiter bleiben!

09. März 2022

Meine Parlaments-Rede vom 9. März 2022 zum allgemeinen Umweltaktionsprogramm der Union für die Zeit bis 2030

Reden

Die Gleichstellung der Geschlechter ist ein fundamentales Menschenrecht!

08. März 2022

Meine Rede im Parlament in Straburg zum Dritten EU-Aktionsplan für die Gleichstellung.

Reden

Ich plädiere für eine verpflichtende Haltungs- und Herkunftskennzeichnung in Europa

14. Februar 2022

Meine Plenarrede am 14. Februar 2022 im Plenum in Straburg zum Umsetzungsbericht über das Wohlergehen landwirtschaftlicher Nutztiere.

Reden

Der Schutz von Tieren beim Transport ist nicht verhandelbar!

20. Januar 2022

Plenarrede zu den Empfehlungen des Tiertransport-Untersuchungsauschusses (ANIT) an die Kommission

Reden

Biologische Vielfalt in Entwicklungsländern erhalten

05. Oktober 2021

Meine Plenumsrede am 4. Oktober über die Rolle der Entwicklungspolitik bei der Eindämmung des Verlusts an biologischer Vielfalt in Entwicklungsländern vor dem Hintergrund der Umsetzung der Agenda 2030.

Reden

Plenarrede zum „UN Food Systems“-Gipfel

17. September 2021

Bei der Debatte im Plenum habe ich zum bevorstehenden Gipfel für Lebensmittelsysteme der Vereinten Nationen (UN Food Systems Summit) gesprochen.

WeiterlesenSchliessen
Reden

Meine Rede zum Gender Action Plan im DEVE/FEMM-Ausschuss

06. September 2021

Meine Rede zum Gender Action Plan (GAP) III in der gemeinsamen Ausschussitzung des Entwicklungsausschusses und des Ausschusses für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter danke ich allen, die das Thema tatkräftig vorantreiben. Denn wir haben harte Bretter zu bohren, um die Situation von Frauen und Mädchen weltweit zu verbessern