Sie sind hier

Marlene Mortler Momentaufnahme

„metals meet politics“ in Berlin

06. März 2018

Über 200 Gäste, darunter auch ich, kamen zum parlamentarischen Abend „metals meet politics“ der Nichteisen-Metallindustrie in Berlin. Motto der Veranstaltung war „NEu denken“, ein Wortspiel das zum einen das Wort Nichteisen (NE) aufgreift und zum anderen dazu einlud, darüber zu diskutieren, wie Politik und Industrie sich verändern.

Welche Themen für die Metallindustrie besonders wichtig sind, erläuterte Dr. Martin Iffert, Präsident der WirtschaftsVereinigung Metalle (WVMetalle) in seiner Eröffnungsrede: Energiepreise, Klimapolitik und Aluminiumzölle zum Beispiel. Die Bandbreite an Herausforderungen sei aber weitaus größer und komplexer. Allein in der NE-Metallindustrie seien über 111.000 Menschen beschäftigt, deren Arbeitsplätze auch langfristig erhalten und ausgebaut werden müssen.

Besonders interessant war für mich die Podiumsdiskussion mit Vertretern der verschiedenen Parteien, in der es unter anderem um das Verhältnis zwischen Industrie und Klima ging. Mein Bundestagskollege Paul Ziemiak betonte, dass sich wohl jeder zum Schutz des Klimas bekenne. Er gab aber zu bedenken, dass wir die Klimaziele in der vorgegebenen Zeit nicht schaffen werden. Man dürfe nun aber nicht jeden Arbeitsplatz in Frage stellen, nur um die Ziele zu erreichen.

 

Marlene Mortler Momentaufnahme

Unterwegs in Abenberg im Zeichen der Tomate

19. Juli 2018

Die Tomate ist das beliebteste Gemüse Deutschlands. Rund 26 Kilogramm verbraucht jeder durchschnittlich im Jahr. Grund genug für mich als Agrarpolitikerin einen Blick darauf zu werfen, wie und wo das rote Gemüse in meiner Heimat produziert wird. Mein Weg auf den Spuren der Tomate führte mich zunächst in das Riesen-Gewächshaus der Familie Drechsler und anschließend in das Casa Tomata der Familie Illini.

WeiterlesenSchliessen
Marlene Mortler Momentaufnahme

Veranstaltung „Sport kennt kein Alter“ mit Sportlegende Eberhard Gienger MdB in Röthenbach

16. Juli 2018

Schon zum zweiten Mal durfte ich den sportpolitischen Sprecher der CSU-Bundestagsfraktion und ehemaligen Profi-Kunstturner Eberhard Gienger MdB in meinem Wahlkreis begrüßen. Unter dem Motto „Sport kennt kein Alter. Gemeinsam fit durchs ganze Leben“ hielt Gienger eine Rede vor den Mitgliedern des TSV 1899 Röthenbach und weiteren Sportinteressierten. Zuvor hatte er den begeisterten Turnkindern des Vereins live sein Können gezeigt. 

WeiterlesenSchliessen
Marlene Mortler Momentaufnahme

Kreishauptversammlung der Jungen Union Nürnberger Land in Lauf

14. Juli 2018

Eine Rückschau auf die letzten Monate und einen Ausblick auf die kommenden gab die Kreisvorsitzende der Jungen Union Nürnberger Land, Martina Hoffmann, bei der Kreishauptversammlung in Lauf. Im Fokus standen vor allem die anstehende Landtags- und Bezirkstagswahl.

WeiterlesenSchliessen
Marlene Mortler Momentaufnahme

40 Jahre Lebensgemeinschaft Münzinghof

12. Juli 2018

Was vor 40 Jahren auf einem verlassenen Bauernhof begann, ist heute ein wunderbarer Ort mit zehn mustergültigen Betrieben, 180 Beschäftigten mit und ohne Handicap und idealen Wohn- und Hausgemeinschaften. Voll des Lobes für die Lebensgemeinschaft Münzinghof waren auch meine weiteren Grußworte zum 40. Jubiläum. Hier wird Inklusion aufs vorbildlichste gelebt!

WeiterlesenSchliessen
Marlene Mortler Momentaufnahme

​​​​​​​Veranstaltung „Herausforderung Industrie 4.0“ in Nürnberg

09. Juli 2018

In der Industrie 4.0 werden alle Geräte, Netze und Funktionen miteinander verbunden, um Prozesse, aber auch Produkte effizienter zu gestalten. Wie die Digitalisierung gewinnbringend in der Industrie umgesetzt werden kann, diskutierten Vertreter der Mittelstandsunion Roth am Beispiel der Friedrich Hofmann Betriebsgesellschaft mbH in Büchenbach auf dem Gelände der Rowe GmbH und der Johann Sperber GmbH in Nürnberg – drei namhafte Unternehmen der Abfallentsorgungsbranche.

WeiterlesenSchliessen
Marlene Mortler Momentaufnahme

Sommer-Grillfest der Dehoga in Altenthann

09. Juli 2018

Der Tourismus und damit auch das Gastgewerbe spielen für meine Region eine große Rolle. Dafür dass die Interessen von Hotellerie und Gastronomie in Bayern gewahrt werden, sorgt der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern. Beim Sommerfest der Kreisstelle Nürnberger Land in Altenthann gab es beim gemütlichen Beisammensein mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischem Rahmenprogramm auch die Gelegenheit für einen fachlichen Austausch.

WeiterlesenSchliessen
Marlene Mortler Momentaufnahme

PEFC-Outdoor-Waldevent in Kronmühle/Allersberg

09. Juli 2018

Unser Wald ist Lebensgrundlage für Pflanzen, Tiere und Menschen. Er reguliert das Klima und ist Erholungsraum. Rund 2,6 Millionen Hektar und damit 36 Prozent der bayerischen Landesfläche sind bewaldet – gute Gründe für mich, einen genaueren Blick auf unseren Wald zu werfen. Gelegenheit dazu hatte ich bei der Begehung eines Privatwaldes in der Nähe von Kronmühle/Allersberg. Organisiert wurde die Veranstaltung von PEFC, einem Zertifizierungssystem zur Sicherstellung nachhaltiger Waldbewirtschaftung.

WeiterlesenSchliessen
Marlene Mortler Momentaufnahme

​​​​​​​70 Jahre CSU-Hersbruck

08. Juli 2018

Wenn Ministerpräsident Markus Söder, Landtagspräsidentin Barbara Stamm und Innenminister Joachim Herrmann eine Videobotschaft senden, muss der Anlass etwas ganz Besonderes sein. So, wie das 70. Gründungsjubiläum des CSU-Ortsverbandes Hersbruck. Dieses wurde dem entsprechend mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Spitalkirche eingeläutet und im Anschluss gebührend im Hirtenmuseum gefeiert. Gastredner Thomas Kreuzer, Fraktionsvorsitzender der CSU im Bayerischen Landtag, betonte, wie wichtig die Arbeit der Parteien vor Ort ist.

WeiterlesenSchliessen
Marlene Mortler Momentaufnahme

Delegation der Metropolregion Nürnberg besuchte Berlin

27. Juni 2018

Rund 80 Vertreter der Metropolregion Nürnberg aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur hatten sich auf den Weg nach Berlin gemacht, um dort mit Politikern ins Gespräch zu kommen. Bei Besuchen im Bundesinnen-, Bundeswirtschafts-, Bundesverkehrs-, Bundesumwelt- und Bundesfamilienministerium erörterte die hochrangige Gruppe aus Mittelfranken die Belange ihrer Region mit bundespolitischen Spitzenpolitikern. Im Anschluss präsentierte sich die Metropolregion in der Bayerischen Landesvertretung vor rund 200 Gästen.

WeiterlesenSchliessen
Marlene Mortler Momentaufnahme

Waldgottesdienst im Schönberger Forst

10. Juni 2018

„Du hast uns deine Welt geschenkt: die Blumen, die Bäume“ – ein sehr passende Liedzeile, die beim Waldgottesdienst im Schönberger Forst in Lauf gesungen wurde. Eingeladen hatte dazu der Förderverein Naturerlebnispfad im Schönberger Forst e. V. (NEPF).

WeiterlesenSchliessen